Bad Hersfeld – Weihnachtsbaum aufgestellt – Scharlach-Eiche ziert Dippelstraße

Ihren eigenen „Tag des Baumes“ hat am Donnerstag die Lullusstadt ausgerufen: Während in der Dippelstraße eine Scharlach-Eiche – übrigens der offizielle Baum des US-amerikanischen Bundesdistrikts District of Columbia – gepflanzt wurde, hielt am Linggplatz der Christbaum Einzug, der den Bad Hersfelder Weihnachtsmarkt ab Mittwoch, 29. November, schmücken wird.

Streit um Flüchtlinge – Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rückkehr der Rohingya

Myanmar und Bangladesch haben sich auf eine Rückkehr der muslimischen Rohingya-Flüchtlinge verständigt. Vertreter der beiden Länder unterschrieben am Donnerstag eine Absichtserklärung über die Rückführung der nach Bangladesch geflüchteten Angehörigen der verfolgten Minderheit nach Myanmar. Das teilte Myanmars Außenministerium auf seiner Facebook-Seite mit.

Dieter Bellmann – Verstorbener „In aller Freundschaft“-Star soll seine Krankheit verheimlicht haben

Sein Tod kam „völlig überraschend“ wie die Produktionsfirma der Ärzteserie „In aller Freundschaft“ am Mittwoch bekannt gab. Bereits am Montag starb der beliebte Schauspieler Dieter Bellmann im Alter von 77 Jahren. Seit 1998 war er in der ARD-Sendung als Klinikchef Professor Gernot Simoni zu sehen.