BGH-Urteil – Beitragserhöhungen rechtens – Privatversicherte bekommen kein Geld zurück

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Das System der Beitragserhöhungen der privaten Krankenversicherungen in Deutschland ist rechtens. Damit erfüllt sich die Hoffnung vieler Versicherter nicht, Geld von den Versicherern zurückzubekommen. Der BGH widerspricht mit seinem Urteil anderen Gerichten, die die Beitragserhöhungen für unwirksam erklärt hatten.

Staatliche Hilfen nur noch selten – Deshalb sollten Sie Ihre Immobilie sofort gegen Unwetter versichern

2018 tobten in Deutschland so viele Stürme, Unwetter und Überflutungen wie selten zuvor. Noch immer haben sich viele Hauseigentümer nicht gegen Elementarschäden versichert. Wer sich nicht bald um eine Versicherung kümmert, bleibt in Zukunft auf den Kosten sitzen.Von FOCUS-Online-Autor Martin Hogger