Zünglein an der Waage – Sie lagen schon mal daneben: Wenn die Notenbanken nicht aufpassen, platzt die Blase

Nach Jahren der extremen Niedrigzinspolitik ändern die zwei großen Zentralbanken der Welt – die US-amerikanische Federal Reserve (Fed) und die Europäische Zentralbank (EZB) – ihren Kurs. Die Zinsen steigen wieder – damit geht die Fiat-Geld-Tragödie in die nächste Runde.Von FOCUS-Online-Gastautor Thorsten Polleit