Donald Trump und die Midterms – In einem Szenario ist das Ergebnis schmerzhaft für Trump

Es ist das weltweit teuerste und wohl auch wichtigste demokratische Ereignis: Amerika wählt.  Es ist das größte demokratische Wahlspektakel, kein Kuschelwahlkampf, sondern eine harte Auseinandersetzung um die Gunst der Bevölkerung. Die Wirkungen dieser Zwischenwahl werden in jedem Winkel der Erde zu spüren sein.Von FOCUS-Online-Experte Thomas Jäger

Gastbeitrag von Thomas Jäger – Berater klauten Trump wichtige Dokumente: Woodward-Buch enthüllt Zustände im Weißen Haus

Auch im Fall des ermordeten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi wurde das gespannte Verhältnis des amerikanischen Präsidenten zur Wahrheit wieder einmal deutlich. Er verbreitet mal diese, mal jene Version, hatte immer etwas zu sagen, aber immer etwas anders. Von FOCUS-Online-Experte Thomas Jäger

Unruhige Zeiten für Politik – Vom stabilen Berlin zum Weimar-Chaos? Was Volksparteien aus ihrer Schwäche lernen müssen

Nach der Bundestagswahl 2017 und auch jetzt erneut nach der Landtagswahl in Bayern, die beide mit herben Verlusten für die einstigen Volksparteien CDU/CSU und SPD endeten, wurde angekündigt, dass die Dellen in der Zustimmung zukünftig wieder ausgebeult werden. Viele Politiker sind gedanklich noch immer an der Parteienordnung zweier großer Volksparteien orientiert. Von FOCUS-Online-Experte Thomas Jäger

Gastbeitrag von Thomas Jäger – Im Streit mit den USA um den Iran-Deal offenbart Europa, dass es nicht mehr leisten kann

Für US-Präsident Donald Trump hat die Iranpolitik einen hohen Stellenwert. Schon auf seiner ersten Auslandsreise nach Saudi-Arabien forderte er die politische Isolierung des Landes. Im Mai 2018 kündigte er den Nuklearvertrag mit dem Iran auf, den neben den USA auch Russland, China, Frankreich, Großbritannien und Deutschland unterschrieben hatten.Von FOCUS-Online-Experte Thomas Jäger

Gastbeitrag von Thomas Jäger – Deutschland ist nicht „abwehrbereit“: Die sechs Kardinalprobleme der Bundeswehr

Es ist schon erstaunlich, dass die immer wiederkehrenden Nachrichten, die Bundeswehr sei nicht in der Lage, die ihr gestellten Aufgaben umfassend zu erfüllen, keine stärkeren Reaktionen hervorrufen. Weder im Parlament, noch in den Parteien und auch nicht in der Öffentlichkeit wird dieses Thema als besonders brisant angesehen.Von FOCUS-Online-Experte Thomas Jäger