Beweise gefälscht – „Kann sowas nur verurteilen“: Kölner Polizei empört über neuen „Polizeiruf 110“

Die Polizei, dein Freund und Helfer? Am Sonntag nicht. Denn im neuen „Polizeiruf 110: Für Janina“ wird die Kommissarin zur Täterin. Anneke Kim Sarnau (46) alias „Katrin König“ fälscht Spuren, bringt DNA an Beweismitteln an – um so einen (zugegebenermaßen ekligen) Sex-Täter hinter Gittern zu bringen. Ihre echten Kollegen sind empört.