Werden Sanktionen abgeschafft? – Hartz-IV-Urteil lässt auf sich warten: Was die Richter durchblicken lassen

Darf der Staat Leistungskürzungen vornehmen, um Bezieher von Hartz IV zu disziplinieren? Bringt dies Menschen in Arbeit – oder verfassungswidrig in Existenznot? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Verfassungsgericht. Ein Urteil steht aus, aber erste Tendenzen werden bereits sichtbar.Von FOCUS-Online-Redakteur Volker Tietz

Urteil lässt auf sich warten – Hartz-IV-Urteil lässt auf sich warten: Was die Richter durchblicken lassen

Darf der Staat Leistungskürzungen vornehmen, um Bezieher von Hartz IV zu disziplinieren? Bringt dies Menschen in Arbeit – oder verfassungswidrig in Existenznot? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Verfassungsgericht. Ein Urteil steht aus, aber erste Tendenzen werden bereits sichtbar.Von FOCUS-Online-Redakteur Volker Tietz

Diesel-Skandal – VW soll beim Update schummeln: Betroffene können endlich auf Schadensersatz hoffen

Der Abgas-Skandal wird immer verrückter. Offenbar enthält auch das Software-Update, das Volkswagen seinen Schummel-Dieseln aufgespielt hat, eine verbotene Abschalteinrichtung. Dabei sollte doch dieses Update sämtliche Manipulationen beseitigen. Bewahrheitet sich dies, könnte das Diesel-Besitzern auch neue Chancen eröffnen.Von FOCUS-Online-Experte Roland Klaus

Supermarkt-Trick, getürkte Mietangebote, getarnte Diebe – Sieben neue Betrüger-Maschen, auf die auch vorsichtige Menschen reinfallen

Zu Hause, beim Einkaufen oder Geldabheben – fast überall lauern die dreisten Maschen der Betrüger. Der gefährlichste Marktplatz für Ganoven ist aber das Internet geworden. FOCUS Online warnt Sie vor sieben gefährlichen Fallen der Nepper und sagt Ihnen, wie Sie sich absichern können.Von FOCUS-Online-Autor Thomas Müncher

Bundesverfassungsgericht muss entscheiden – Richter Jens Petermann: Hartz IV-Sanktionen gehören abgeschafft

Empfänger von Hartz-IV-Leistungen müssen mit Leistungskürzungen rechnen, wenn sie gegen die Auflagen verstoßen. Das bedeutet: Die Betroffenen bekommen weniger Geld. Der Sozialrichter Jens Petermann sagt: Die Behörden dürfen beim Existenzminimum keine Kürzungen vornehmen. FOCUS Online hat ihn zu seinen Vorbehalten gefragt.

Bundesverfassungsgericht muss entscheiden – Richter Jens Petermann: Das ist der Kläger, der Hartz IV für immer verändern will

Empfänger von Hartz-IV-Leistungen müssen mit Leistungskürzungen rechnen, wenn sie gegen die Auflagen verstoßen. Das bedeutet: Die Betroffenen bekommen weniger Geld. Der Sozialrichter Jens Petermann sagt: Die Behörden dürfen beim Existenzminimum keine Kürzungen vornehmen. FOCUS Online hat ihn zu seinen Vorbehalten gefragt.

Anti-Abzocke-Gesetz – Telefonwerbung wird immer dreister: So können Sie sich wehren

Werbung am Telefon ist eindeutig verboten, außer Sie haben ausdrücklich zugestimmt. Unter falschen Vorwänden rufen Firmen trotzdem noch immer täglich an. Die Gefahr groß, durch offensive Verkaufstaktiken und unlautere Tricks am Telefon überrumpelt zu werden. Die Verbraucherzentrale Hamburg erklärt, wie Sie sich dagegen wehren können.

Anti-Abzocke-Gesetz – Mit einer Frage wehren Sie nervige Werbeanrufe aus dem Callcenter ab

Werbung am Telefon ist eindeutig verboten, außer Sie haben ausdrücklich zugestimmt. Unter falschen Vorwänden rufen Firmen trotzdem noch immer täglich an. Die Gefahr groß, durch offensive Verkaufstaktiken und unlautere Tricks am Telefon überrumpelt zu werden. Die Verbraucherzentrale Hamburg erklärt, wie Sie sich dagegen wehren können.

Verhandlung beginnt – Wegweisendes Urteil: Schafft das Bundesverfassungsgericht jetzt Hartz-IV-Sanktionen ab?

Hartz-IV-Empfänger müssen einiges durchmachen um ihre Bezüge zu behalten: regelmäßig im Jobcenter vorsprechen, Bewerbungen schreiben, Jobs suchen. Tun sie das nicht, drohen empfindliche Strafen. Doch ist das rechtens? Das entscheidet jetzt das Bundesverfassungsgericht. Von FOCUS-Online-Redakteurin Philine Lietzmann