Tierquäler in Lohne (Oldenburg) – Lämmer gestohlen, Mutterschaf misshandelt – 1.000 Euro Belohnung für Hinweise

Suche nach Tierquälern: Einer Polizeimeldung zufolge stahlen Unbekannte in der Nacht auf Sonntag aus einem Unterstand an der Straße Im Fang in Lohne vier Lämmer. Außerdem schlugen sie mit einer Hacke derart brutal auf die Schafmutter ein, dass sie infolge der Verletzungen starb. Von FOCUS-Online-PETA Deutschland e.V. (Stuttgart)

Kino-Fan aus Oldenburg – Horst Köster dokumentiert seinen 2500. Kinobesuch

Horst Köster war schon oft im Kino. Am 25.Februar 2018 hat er seinen 2500. dokumentierten Kinogang absolviert. Dokumentiert heißt in diesem Fall, Fotos in und vor Kinos, Eintrittskarten, private Archivierung in Filmheften wie z.B Filmkritiken. Viele Filme hat Horst Köster auch mehrfach gesehen. Von Gastautor Karl-Heinz Wesemann (Sandhatten)

Aufklärung in Oldenburg – Landtagsabgeordneter Pancescu fordert Überprüfung alter Öl- und Gasbohrlöcher

Aus alten Bohrlöchern in der Nordsee strömen erhebliche Mengen Gas, das haben Wissenschaftler des Geomar-Zentrums für Ozeanforschung in Kiel herausgefunden. Die grüne Fraktion im Landtag hat nun mit einer Anfrage an die Landesregierung nachgeforscht, ob das Problem undichter Bohrstellen auch vor der niedersächsischen Küste und bei Öl- und Gasbohrungen an Land besteht.Von FOCUS-Online-Gastautor Dragos Pancescu, MdL (Brake (Unterweser))

Vorfall in Neuenwege-Varel – Schweine sterben bei Stallbrand – PETA erstattet Strafanzeige

Kein Entkommen: Einem Medienbericht zufolge starben vergangenen Sonntag 14 Schweine bei einem Stallbrand in Neuenwege-Varel – die Tiere konnten nach Ausbruch des Feuers, nicht rechtzeitig evakuiert werden. Rauch und die Stresssituation setzten den Tieren so zu, dass sie von Amtstierärzten eingeschläfert wurden. Von FOCUS-Online-PETA (Stuttgart)