In Hameln – Schwangere mit Bierflasche geschlagen und in Bauch getreten – Beschuldigter streitet Tat ab

Ein polizeibekannter Mann soll am Mittwoch eine Schwangere erst mit einer Bierflasche ins Gesicht geschlagen und dann die am Boden liegende Frau in den Bauch getreten haben. Das berichtete die 25-Jährige der alarmierten Polizei. Die Frau hatte eine Platzwunde im Gesicht, ihr fehlte ein Stück vom Schneidezahn.