Beständigkeit in Sögel – Die ganz große Liebe: Lisbeth und Erich Schulze sind seit 70 Jahren verheiratet

Lisbeth und Erich Schulze haben das, wovon viele träumen: eine glückliche Ehe, in der man sich aufeinander verlässt. Und das seit nunmehr 70 Jahren. In den unsicheren Zeiten nach dem zweiten Weltkrieg haben Lisbeth und Erich im Jahr 1947 bei Hannover geheiratet. Ursprünglich stammt er aus der Nähe von Magdeburg, sie aus Preußen. Von DRK Emsland null

Gedanken in Uslar – Wieso glauben wir eigentlich, dass wir unser Glück überhaupt nicht verdient haben?

Wie kommt es eigentlich, dass wir Unglück oder Hiobsbotschaften in unserem Leben mehr erwarten als Glück und tolle Neuigkeiten? Wieso sehen wir negatives selbstverständlicher als positives? Warum meinen wir, dass nach Sonne sofort Regen folgt? Ist es normal, dass wir meinen, Glück nicht verdient zu haben? Fragen über Fragen. Von Gastautorin Steffi Werner (Uslar)

Ponyreiten auf der Münsterweihnacht in Northeim – PETA appelliert an Stadtmarketing Northeim e.V., den missbräuchlichen Tiereinsatz künftig nicht mehr zuzulassen

Fragwürdige „Kinderattraktion“: Auf dem Weihnachtsmarkt in Northeim wird auch in diesem Jahr wieder das Ponyreiten angeboten. PETA übt scharfe Kritik an dem rücksichtslosen Umgang mit den Pferden und sieht darüber hinaus Gefahren für die Kinder. Von PETA (Stuttgart)