Wärmeverluste eindämmen – Hier verliert Ihr Haus die meiste Heizenergie – und das können Sie dagegen tun

Im Winter laufen die Heizungen in deutschen Haushalten auf Hochtouren. Doch ein Großteil der Energie verpufft, weil sie  an den verschiedensten Stellen im Haus entweichen kann. FOCUS Online zeigt, wo die größten Energieverlust entstehen – und was Hausbesitzer dagegen tun können.Von FOCUS-Online-Autor Michael Forst

Heizen und Duschen mit Solarstrom – Vergessen Sie, was Sie gelernt haben: Heizen mit Strom ist jetzt umweltfreundlich

Wasser oder gar Radiatoren mit Strom zu erwärmen ist im Grunde Energieverschwendung, hieß es immer. Denn  bei der Umwandlung geht zu viel Energie unnötig verlroen. Das stimmt aber nicht mehr, wenn es Strom im Überfluss gibt – zum Beispiel tagsüber aus einer Solaranlage. Von FOCUS-Online-Autor Michael Forst

Wintercheck fürs Haus – Wie Sie mit einfachen Maßnahmen alte Fenster dicht kriegen

Nicht nur bei Altbauhäusern ist es ein bekanntes Problem. Auch in neueren Häusern sind Fenster oft ein Grund für zu hohe Heizkosten. Denn viele Fenster schließen nicht richtig. Zugluft dringt ein und warme Heizungsluft entweicht. Das ist nicht nur unangenehm, sondern erhöht auch die Heizkosten.Von FOCUS-Online-Autor Michael Forst

Ein paar einfache Maßnahmen helfen – Wintercheck: Fenster dicht heißt Heizkosten runter

Nicht nur bei Altbauhäusern ist es ein bekanntes Problem. Auch in neueren Häusern sind Fenster oft ein Grund für zu hohe Heizkosten. Denn viele Fenster schließen nicht richtig. Zugluft dringt ein und warme Heizungsluft entweicht. Das ist nicht nur unangenehm, sondern erhöht auch die Heizkosten.Von FOCUS-Online-Autor Michael Forst