Wolff stellt Rosberg als „Bösen“ hin – Formel-1-Weltmeister reagiert auf Aussage des Mercedes-Teamchefs

Toto Wolff hatte gestern mit einigen Aussagen in der britischen Tageszeitung „Daily Mail“ für Aufsehen gesorgt, als er Nico Rosberg als Intriganten und als „den Bösen“ im Psychoduell mit Teamkollege Lewis Hamilton bezeichnete. Jetzt hat der amtierende Formel-1-Weltmeister auf die Worte seines ehemaligen Vorgesetzten reagiert.Von den Experten von Motorsport-Total.com

Ausstieg aus der Formel 1? – Red-Bull-Boss Mateschitz war zu Geheimtreffen beim Eigentümer

Rennstall Red Bull drängt auf Regeländerungen: Die Formel 1 soll billiger, einfacher und spektakulärer werden – ansonsten könnte Red Bull sogar ganz aussteigen. Wie nun bekannt wurde, war Boss Dietrich Mateschitz schon vor der Saison zu einem Geheimtreffen beim neuen Eigentümer.Von den Experten von Motorsport-Total.com