Darauf fahren wir ab – Sechs gute Gründe auch im Herbst und Winter das Fahrrad zu nutzen

In großen Städten liegen die Vorteile des Fahrradfahrens auf der Hand. Dennoch tun wir uns schwer, auf das Auto zu verzichten. Spätestens wenn es kälter wird und es regnet, zücken wir die Autoschlüssel, anstatt die Regenkleidung überzuziehen. Sechs Gründe, die für das Fahrrad sprechen.Von FOCUS-Online-Redakteurin Julia Kerner