7506 Metallfässer – Christo enthüllt neues Kunstwerk „Mastaba“ im Londoner Hyde Park

Der Aktionskünstler Christo hat auf einem See im Londoner Hyde Park am Montag sein jüngstes Kunstwerk enthüllt: Auf dem künstlich angelegten Serpentine-See hat er 7506 bunte Metallfässer zu einem riesigen Trapez aufgetürmt. Das bunte, monumentale Werk mit dem Namen „Mastaba“ ist bis zum 23. September zu sehen.