Elfjährige erkrankt an Leukämie – „Weggesperrt über Wochen“: Wie eine Mutter die Krebserkrankung ihrer Tochter erlebte

Ihre Tochter hat Leukämie: Das ist ein Satz, den keine Mutter hören möchte. Bei Patrizia Frickes elfjähriger Tochter Sienna wurde Blutkrebs diagnostiziert. Von diesem Moment an ändert sich das Leben der beiden schlagartig. Im Gespräch mit FOCUS Online erinnert sich Fricke an die schlimme Zeit.Von FOCUS-Online-Autorin Janina Schrupp