Foto mit Erdogan – Özil und Gündogan aus dem Team zu schmeißen, greift zu kurz

Ein Land wie Deutschland muss erfolgsorientiert sein. Bei uns kommt nicht zufällig Gas und Öl aus der Erde, sondern wir müssen entwickeln, arbeiten, erfinden, produzieren und verkaufen. Wir müssen unsere Wirtschaft und die Infrastruktur so aufbauen, dass sie maximalen Erfolg und damit Wohlstand bringt.Von FOCUS-Online-Experte Klaus Kelle

Gastbeitrag von Klaus Kelle – Warum der Reflex, Özil und Gündogan aus der Mannschaft zu schmeißen, zu kurz greift

Ein Land wie Deutschland muss erfolgsorientiert sein. Bei uns kommt nicht zufällig Gas und Öl aus der Erde, sondern wir müssen entwickeln, arbeiten, erfinden, produzieren und verkaufen. Wir müssen unsere Wirtschaft und die Infrastruktur so aufbauen, dass sie maximalen Erfolg und damit Wohlstand bringt.Von FOCUS-Online-Experte Klaus Kelle (Medienunternehmer)

Gastbeitrag von Klaus Kelle – „Es geht um die Identität unseres Landes“: Horst Seehofer macht zur Zeit alles richtig

Es geht nicht um die Ausgrenzung von Menschen, die in Deutschland leben, sondern um die Identität unseres Landes. So präzisierte CSU-Chef und neuer Bundesinnenminister Horst Seehofer in dieser Woche in einer Fernsehsendung seine Aussage, dass der Islam nicht zu Deutschland gehöre.Von FOCUS-Online-Experte Klaus Kelle (Medienunternehmer)

Gastbeitrag von Klaus Kelle – Konservativer Publizist fordert: Schaffen wir den Frauentag endlich ab!

8. März, ein Datum, das im Kalender gedruckt steht wie Weihnachten und Silvester: Der Internationale Frauentag! Am 8. März rufen wackere Feministinnen rund um den Globus zum Kampf um gleiche Löhne und gleiche Chancen im Beruf und ein selbstbestimmtes Leben auf. Internationaler Frauentag, das hat eine lange Tradition, eine sozialistische genaugenommen. Von FOCUS-Online-Experte Klaus Kelle (Medienunternehmer)

Gastbeitrag von Klaus Kelle – CDU-Mitglied erklärt, warum ihm beim Gedanken an Merkel-Wahl zum Heulen zumute ist

Heute vor 35 Jahren wurde Helmut Kohl bei einer Bundestagswahl vom Volk bestätigt. Schon am 1. Oktober 1982 war er durch den dringend notwendigen Koalitionswechsel von der SPD und Schmidt zur Union ins Amt gekommen. Die Bürger bestätigten die schwarz-gelbe Vernunftehe eindrucksvoll.Von FOCUS-Online-Experte Klaus Kelle (Medienunternehmer)

Gastbeitrag von Klaus Kelle – Forschungsministerin ohne Ahnung von Forschung: Ist das eigentlich ernst gemeint?

Demokratie ist eine feine Sache. Wenigstens hin und wieder wird das Volk gefragt, in welche Richtung ungefähr sich die Politik bewegen soll. Und jeder, auch die, die keine Ahnung haben, dürfen mitreden und für ihre Überzeugungen streiten. Von FOCUS-Online-Experte Klaus Kelle (Medienunternehmer)