Festnahmen in den USA – Um sie ruhig zu stellen: Kita-Mitarbeiterinnen verabreichen Kindern Schlafmittel

Drei Mitarbeiterinnen einer US-Kindertagesstätte sind wegen Kindeswohlgefährdung angeklagt worden. Die drei Frauen hatten den betreuten Kindern Gummibärchen mit Melatonin-Wirkstoff gegeben, um sie zum Schlafen zu bringen. Die Eltern wussten nichts davon, bemerkten aber, dass ihre Kinder erschöpft wirkten.