Begleitendes Fahren, Zweitwagen, Telematik-Tarife – Über 350 Euro im Jahr sparen: So zahlen Fahranfänger viel weniger Kfz-Beiträge

Junge Leute verursachen mehr Unfälle. Deshalb müssen Fahranfänger gleich mehrere Hundert Euro mehr im Jahr für ihre Kfz-Versicherung ausgeben. Doch es gibt Sparmöglichkeiten. FOCUS Online hat fünf Tipps, mit denen Sie mit wenig Fahrerfahrung Ihre Kfz-Prämien enorm senken können.