Reiche horten leere Grundstücke – Wie eine höhere Grundsteuer die Wohnungsnot lindern könnte

In vielen deutschen Regionen gibt es kaum noch bezahlbaren Wohnraum. Die Nachfrage übersteigt bei weitem das Angebot. Dabei gibt es selbst in den Großstädten noch unbebaute Grundstücke. Das Problem: Investoren kaufen massenhaft Grundstücke auf – und lassen sie liegen, um irgendwann das große Geld zu kassieren.

Rechtsstreit in der Schweiz – Hotel baut 52 Luxuswohnungen – nun verhindert die Gemeinde, dass jemand dort wohnt

Das Delta Resort im Schweizer Kanton Tessin sollte eine Luxuswohngegend werden: Das dortige Park Hotel ließ 52 Eigentumswohnungen bauen und vor allem reiche Deutschschweizer wollten sich ihren Luxuswohntraum erfüllen. Doch die zuständige Gemeinde hat die Genehmigung für das Wohngebiet im Nachhinein zurückgezogen – und droht jetzt den Neueigentümern mit Zwangsräumung.