Vorfall in Jena – Mit der Fritteuse in die Autowaschanlage: Mann richtet großen Schaden an

Wo Autofahrer sonst allenfalls Fettflecken vom Autolack wischen, hat ein 36-Jähriger in Jena eine ganze Ladung Fritteusenfett entsorgt. Bei der Reinigung seiner Fritteuse in der Waschbox einer Autowaschanlage am Dienstag habe der Mann außerdem mehrere Lampen und Waschlanzen verbogen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.