Sie glaubt, es ist richtig so – Obwohl sie weiß, dass er leidet: Darum lässt Silvia ihren Hund beim Einschläfern alleine

Zwölf Jahre verbrachte Silvia H. mit ihrem Jack Russel-Rüden Beppo. Als er am Donnerstag eingeschläfert werden muss, lässt die 61-Jährige ihn allein. Obwohl sie weiß, wie schlimm das für ihn sein würde. Gegenüber FOCUS Online erklärt sie, warum sie es trotzdem für richtig hielt.

Nach Unwettern auf Sizilien – Ikea-Filiale nimmt herrenlose Streuner auf – um sie vor der Kälte zu retten

Eine Ikea-Filiale macht derzeit mit einer ganz besonderen Hilfsaktion Schlagzeilen: Sie gewähren Straßenhunden Unterschlupf vor den heftigen Unwettern, die in den vergangenen Wochen über Italien gezogen sind – mitten in den Verkaufshallen, zwischen Sofas und Schlafzimmereinrichtung. Manch Hund hat dadurch sogar ein neues Zuhause gefunden.