Männer sprechen offen über ein Tabu – Von zickig bis sexhungrig: So haben die Wechseljahre meine Frau verändert

Mit dem Thema Menopause gehen selbst langjährige Paare so verklemmt um wie Teenager mit der Pubertät. Die Veränderungen, die mit der Hormonumstellung einhergehen, werden bestenfalls weggewitzelt. Wir haben vier Männer gefunden, die bereit waren, offen von ihren Erfahrungen in der Beziehung zu erzählen.Von FOCUS-Online-Autorin Elisabeth Hussendörfer

Umstrittenes Verhütungsmittel – Verdachtsfälle von Depression, Schlaflosigkeit und Panikattacken

Die zur Verhütung genutzten Hormonspiralen des Pharmakonzerns Bayer sorgen für Kritik. Laut Medienbericht prüft die Europäische Arzneimittelbehörde, ob das Verhütungsmittel das Risiko für psychische Erkrankungen erhöht. Demnach gibt es Hunderte im Zusammenhang stehende Verdachtsfälle von Depression, Schlaflosigkeit und Panikattacken.

Umstrittenes Verhütungsmittel – Experten warnen vor Gesundheitsgefahren durch Hormonspiralen

Die zur Verhütung genutzten Hormonspiralen des Pharmakonzerns Bayer sorgen für Kritik. Laut Medienbericht prüft die Europäische Arzneimittelbehörde, ob das Verhütungsmittel das Risiko für psychische Erkrankungen erhöht. Demnach gibt es Hunderte im Zusammenhang stehende Verdachtsfälle von Depression, Schlaflosigkeit und Panikattacken.

Gegen die Unterfunktion – Statt Tabletten: Wie Sie mit dem richtigen Essen Ihre Schilddrüse gesund halten

Eine Unterfunktion der Schilddrüse macht dick und unglücklich. Schuld ist ein großes Durcheinander im Stoffwechsel, den das kleine Organ im Hals steuert. Vor allem Frauen sind betroffen. Die richtige Lebensmittel-Auswahl kann die Schilddrüse auf Trab und fit halten.Von FOCUS-Online-Autorin Petra Apfel

Schaltzentrale des Körpers – Sie nehmen ständig zu, sind oft schlapp? Lassen Sie Ihre Schilddrüse checken!

Jeder dritte Erwachsene in Deutschland hat eine veränderte Schilddrüse – oft ohne es zu wissen. Durch eine Über- oder Unterfunktion des empfindlichen Organs gerät der Körper schnell aus der Balance. Gewichtszunahme, depressive Verstimmungen, ständiges Frieren können die Folgen sein.Von FOCUS-Online-Autorin Petra Apfel