Tod nach Katzenbiss – Frau bringt Streunerkatze zum Tierarzt – kurz darauf stirbt die Japanerin

In Japan ist vermutlich zum ersten Mal ein gefährliches Virus, das normalerweise Zecken in sich tragen, von einem einer Katze direkt auf den Menschen übertragen worden. Wie das japanische Gesundheitsministerium erst jetzt mitteilte, starb eine rund 50 Jahre alte Japanerin im vergangenen Jahr nach einem Katzenbiss.

Tod nach Katzenbiss – Japanerin bringt Streunerkatze zum Tierarzt – kurz darauf stirbt die Frau

In Japan ist vermutlich zum ersten Mal ein gefährliches Virus, das normalerweise Zecken in sich tragen, von einem einer Katze direkt auf den Menschen übertragen worden. Wie das japanische Gesundheitsministerium erst jetzt mitteilte, starb eine rund 50 Jahre alte Japanerin im vergangenen Jahr nach einem Katzenbiss.

Seltene Herzkrankheit – Britin verwechselt Röcheln ihres Freundes mit Schnarchen – jetzt ist er tot

Lisa Lee konnte nicht schlafen – und stieß ihren damals 25 Jahre alten Freund Lewis aus dem Bett, weil er so laut schnarchte. Doch als er nicht reagierte, merkte sie, dass ihr Partner gestorben war. Lewis Little litt an einer seltenen Herzkrankheit, für die seine Freundin nun um Aufmerksamkeit wirbt.