Auf Pollenca stationiert – Braune Vergangenheit der Trauminsel: Wie sich Hitlers Nazis auf Mallorca breitmachten

Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen. Schon zu Kaisers Zeiten zog es Deutsche auf das sonnige Eiland im Mittelmeer. Tausende Residenten lebten hier. Später strandeten Flüchtlinge aus dem Dritten Reich auf Mallorca. Doch Hitlers Arm reichte bis Palma oder Pollenca.Von FOCUS-Online-Autor Armin Fuhrer