TV-Kolumne „Achtung Abzocke“ – Hygiene-Experte: Darum sollten Sie beim Camping nie direkt unter die Dusche steigen

Ekel-Klos, Dreck-Pools und unverschämte Preise: Für die neueste Folge von „Achtung Abzocke – Urlaubsbetrügern auf der Spur“ haben Peter Giesel und sein Team Campingplätze in Italien, Kroatien und Frankreich ganz genau unter die Lupe genommen.Von FOCUS-Online-Autorin Charlotte Zink

TV-Kolumne „Der große Grill-Test“ – Gut abgehangen: Kurz vor dem Sommerende will uns das ZDF noch Grillen erklären

Kaum geht der Sommer zu Ende, bringt ZDFzeit den Test zur Grillsaison: TV-Koch Nelson Müller testet Grillfleisch auf Herz und Nieren und verwurstet die Innereien auch gleich noch. Ist für uns Wurst, urteilt die Prüfstelle über sein gepanschtes Grillgut. Na dann: Guten Appetit!Von Focus Magazin-Autorin Beate Strobel

TV-Kolumne: „An einem Tisch mit Angela Merkel“ – Souveräner Auftritt der Kanzlerin im Townhall-Meeting

Fünf Wochen vor der Bundestagswahl steht Angela Merkel den Bürgern Rede und Antwort. Und sie biedert sich nicht an, wie ihr Herausforderer Martin Schulz in der Vorwoche. Die Kanzlerin kennt viele Fakten, gibt sich souverän – auch weil sie sagt: „Das können wir nicht alles schaffen!“ Das gefällt nicht allen.Von FOCUS-Online-Autorin Carin Pawlak

TV-Kolumne: „Promi Big Brother“ – Wahre Liebe? Mr. Germany klammert sich an einen Baum – und an Sarah Knappik

Tag acht in Deutschlands berühmtester WG beginnt mit einer Hiobsbotschaft: „In drei Minuten muss der erste Bewohner das Haus verlassen“ verkündet die BB-Stimme. Am Ende müssen sogar zwei Promis gehen. Zumindest dürfen alle Turteltauben bleiben. Leiden tun sie trotzdem.Von FOCUS-Online-Autorin Julia Zwingmann

TV-Kolumne „Kessler ist Uwe Ochsenknecht“ – „Prügelstrafen gehörten dazu“: Nach Erziehungs-Beichte macht Ochsenknecht dicht

Nach Wolfgang Bosbach und Conchita schlüpft Michael Kessler in seiner Show diesmal in die Rolle von Schauspieler Uwe Ochsenknecht. Der Abend beginnt mit einem Geständnis: Ochsenknecht berichtet von den Prügeln seines Vaters – und macht dann zu.Von Focus Magazin-Autor Axel Wolfsgruber