Fietz am Freitag – Mit einem starken Europa gegen das Chaos von Trump, Kim, Putin und Erdogan

Die Meldungen aus der Nacht bieten Anlass zur Sorge. Der nordkoreanische Machthaber provoziert weiterhin den Rest der Welt. Kim Yong Un lässt sich nicht beeindrucken – weder von Sanktionen des UN-Sicherheitsrates, noch von Mahnungen aus Washington, Moskau oder Peking.Von FOCUS-Online-Korrespondentin Martina Fietz

Fietz am Freitag – Erdogans Einmischung zeigt jahrelange politische Fehleinschätzung der SPD

Als nach den Erfahrungen in den USA davor gewarnt wurde, ausländische Regime könnten versuchen, auch auf das Resultat der Bundestagswahl Einfluss zu nehmen, da richtete sich der Fokus auf Moskau. Nachdem russische Hacker daran beteiligt waren, Donald Trump ins Weiße Haus zu befördern, wurde man hierzulande hellhörig.Von FOCUS-Online-Korrespondentin Martina Fietz