New York – Bericht: Facebook fragt bei Banken Finanzdaten von Nutzern an

Das Online-Netzwerk Facebook hat einem Zeitungsbericht nach bei mehreren US-Großbanken Finanzdaten von Nutzern angefragt. Hintergrund seien geplante neue Services, mit denen der Konzern Bankdienstleistungen übernehmen und seine Plattform stärker zu einem Online-Handelsplatz ausbauen könnte, berichtete das „Wall Street Journal“ am Montag unter Berufung auf Insider.

Neues Daten-Debakel? – Facebook wehrt sich gegen Vorwürfe der Datenweitergabe an Smartphone-Anbieter

Facebook hat den Vorwurf zurückgewiesen, das Online-Netzwerk habe Smartphone-Anbietern wie Apple, Samsung oder Blackberry einen zu weitreichenden Zugang zu Nutzerdaten gewährt. Die „New York Times“ berichtete am Wochenende, die Hardware-Firmen hätten von 2007 bis vor kurzem unter anderem auf Daten von Freunden von Nutzern ohne deren ausdrückliche Zustimmung zugreifen können.

Zuckerberg im EU-Parlament live – Facebook-Chef stellt sich Fragen der EU-Abgeordneten

Im April hat Mark Zuckerberg im US-Kongress zum Datenschutz-Skandal bei Facebook ausgesagt. Nun spricht der Facebook-Boss auch im EU-Parlament. Mit Spannung wird erwartet, ob Zuckerberg wie bei der Anhörung im Kongress die Abgeordneten düpiert – oder ob er sich diesmal kritischeren Fragen stellen muss. Mit FOCUS Online sind Sie live dabei.Von FOCUS-Online-Redakteur Ludwig Obermeier

Zuckerberg im EU-Parlament live – Wird der Facebook-Boss heute gegrillt?

Im April hat Mark Zuckerberg im US-Kongress zum Datenschutz-Skandal bei Facebook ausgesagt. Nun spricht der Facebook-Boss auch im EU-Parlament. Mit Spannung wird erwartet, ob Zuckerberg wie bei der Anhörung im Kongress die Abgeordneten düpiert – oder ob er sich diesmal kritischeren Fragen stellen muss. Mit FOCUS Online sind Sie live dabei.Von FOCUS-Online-Redakteur Ludwig Obermeier