Terrorfinanzierung – „Sicherheitspolitische Zeitbombe“: Politik und LKA kritisieren Geldwäsche-Ermittler

Die Polizei sieht in der sogenannten Financial Intelligence Unit (FIU), einer Spezialeinheit zur Bekämpfung von Geldwäsche, ein erhebliches Risiko für die innere Sicherheit. Ihre Analyseberichte seien mangelhaft, ausschließlich vorformulierte Textbausteine würden verwendet. Sämtliche Vorgänge müsste die Polizei deshalb erneut überprüfen.