Künstliche Intelligenz – KI-Expertin und Shootingstar: Wie Ayesha Khanna uns mehr Freizeit verschaffen will

Wie werden unsere Städte smart? Mit dieser Frage beschäftigt sich Ayesha Khanna, eine der weltweit führenden Expertinnen für Künstliche Intelligenz. Ihr Ansatz ist es, KI mit menschlichen Werten zu verbinden. Das führt auch mal dazu, dass Khanna moralische Werte dem großen Geld vorzieht. FOCUS Online stellt die Frau aus Singapur vor.Von FOCUS-Online-Redakteur Ludwig Obermeier

Pacific Garbage Screening – Diese Frau will die Meere vom Plastik befreien – und geht noch weiter als Ocean Cleanup

Die Verschmutzung der Weltmeere durch Plastik nimmt immer dramatischere Ausmaße an. Mit verschiedenen Ideen versuchen junge Visionäre, die Ozeane zu retten. Marcella Hansch aus Aachen hat sich eine besonders heikle Aufgabge gestellt: Mit ihrem Pacific Garbage Screening will selbst kleinste Plastikteile aus dem Meer fischen. Von FOCUS-Online-Redakteur Ludwig Obermeier

Afrikas große Chance – Sie gründete das "Amazon Afrikas": So tickt Fatoumata Bâ

Fatoumata Bâ, Unternehmerin und Tech-Pionierin aus dem Senegal, hat das Online-Shopping in Afrika nicht nur revolutioniert. Sie hat dazu beigetragen, dass es für die Menschen überhaupt attraktiv ist. Denn sie kennt den afrikanischen Markt – und was ihn vom europäischen unterscheidet. Von FOCUS-Online-Redakteur Ludwig Obermeier

DLD-Konferenz in München – „Lauter Zebras“: Investor erklärt, warum Europa in Gefahr ist und was sich ändern muss

Als Yaron Valler vor vielen Jahren zum ersten Mal nach Europa kam, fiel ihm eines auf: „Europäer entschuldigen sich ständig dafür, dass sie nicht gut genug wären“, sagte er am Sonntag bei der Burda-Digitalkonferenz DLD in München. „Dabei hat Europa so viel erreicht, ihr solltet stolz darauf sein.“

DLD-Konferenz – Facebook-Managerin Sandberg räumt Fehler ein – doch eine Rednerin stiehlt ihr die Show

Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg hat bei der DLD-Konferenz versichert, dass sich das Netzwerk nach dem jüngsten Datenskandal und der Krise um Polit-Propaganda aus Russland geändert habe. „Wir sind nicht dasselbe Unternehmen wie 2016 oder auch noch vor einem Jahr“, sagte sie.Von FOCUS-Online-Redakteur Ludwig Obermeier