#MeToo in der Medizin – Charité-Studie: 70 Prozent der Ärztinnen und Ärzte Opfer von sexueller Belästigung

#MeToo in der Medizin: Auch Ärztinnen und Ärzte haben laut einer neuen Charité-Studie sexuelle Grenzverletzungen erlebt. 70 Prozent von mehr als 700 teilnehmenden Medizinerinnen und Medizinern hätten in ihrem Berufsleben schon Belästigungen erlebt, teilte das Uniklinikum am Donnerstag mit und berief sich auf eine Untersuchung aus dem eigenen Hause.

Bergewagen raste in Kabine – Zugspitz-Seilbahn nach Übungsunfall für unbestimmte Zeit außer Betrieb

Nach einem Unfall während einer Notfallübung ist die erst Ende vergangenen Jahres eröffnete neue Seilbahn an der Zugspitze so schwer beschädigt worden, dass sie auf unabsehbare Zeit ihren Betrieb einstellen muss. Menschen seien bei dem Zwischenfall nicht zu Schaden gekommen, teilte die Bayerische Zugspitzbahn am Donnerstag in Grainau mit.

Bergewagen raste in unbesetzte Kabine – Neue Zugspitz-Seilbahn nach Unfall bei Übung für unbestimmte Zeit außer Betrieb

Nach einem Unfall während einer Notfallübung ist die erst Ende vergangenen Jahres eröffnete neue Seilbahn an der Zugspitze so schwer beschädigt worden, dass sie auf unabsehbare Zeit ihren Betrieb einstellen muss. Menschen seien bei dem Zwischenfall nicht zu Schaden gekommen, teilte die Bayerische Zugspitzbahn am Donnerstag in Grainau mit.

Fall in München – An den Lieferanten, der nach 3 Stunden das falsche Essen gebracht hat: Nein, ich bin nicht asozial!

Am Sonntag bestellte ein Paar aus München Essen bei einem Restaurant, das selbst liefert. Erst nach drei Stunden kam dann der Lieferant und hatte nicht einmal das richtige Essen dabei. Denn er brachte zwei Gerichte, die das Paar gar nicht bestellt hatte. Als der Mann dann wagte, dies anzumerken, rastete der Lieferant aus.

Mark Lawrenson – Zuschauer informiert TV-Kommentator über beunruhigendes Merkmal – und rettet sein Leben

Ein Zuschauer meldete sich per Email bei dem Fußball-Experten Mark Lawrenson, nachdem er ihn im Fernsehen gesehen hatte. Denn dabei war ihm ein schwarzer Fleck auf Lawrensons linker Gesichtshälfte aufgefallen, der ihm verdächtig erschien. Durch den Hinweis des Zuschauers sensibilisiert, ging Lawrenson zum Arzt. Zum Glück!