Droge soll bei Depressionen helfen – „Mit LSD fühle ich mich endlich total normal“ – gefährlicher Trend Microdosing

Psychedelische Substanzen spielen nicht nur als Hirndoping eine Rolle. Immer mehr Menschen bekämpfen mit Mini-Dosen LSD Depressionen und Stimmungsschwankungen. In der Schweiz wird derzeit erforscht, inwieweit sich die verbotene Droge als legales Medikament eignen könnte. Von FOCUS-Online-Autorin Anke Kotte

„Lebst du noch?“, schrieb ich ihr per SMS – Hätte ich es verhindern können? Wenn sich die beste Freundin das Leben nimmt

Manu hat sich das Leben genommen. Ihre beste Freundin bleibt mit quälenden Fragen zurück: Hätte ich etwas ahnen können? Hätte ich sie zum Arzt bringen sollen? Was für eine Freundschaft war das zwischen uns? Unsere Gastautorin hat mit ihr gesprochen.Von FOCUS-Online-Autorin Elisabeth Hussendörfer

Sie will keine Maske mehr tragen – „Mit Punkt auf der Stirn wären wir endlich sichtbar“: Marlis kämpft für Anerkennung von Depressionen

Tolle Ausstrahlung, fröhliches Wesen – die Depression sieht man Marlis Jöbges nicht an. Dabei soll man das ruhig, zumindest zeitweise. Denn die 57-Jährige engagiert sich für mehr Verständnis und gesellschaftliche Akzeptanz der Krankheit.Von FOCUS-Online-Autorin Elisabeth Hussendörfer

Belastungsprobe für die Liebe – „Man muss sich auch mal auskotzen“: Gudruns Weg hilft allen mit depressivem Partner

„Unsere Liebe ist stark, die packt das“, dachte Gudrun Niebel (51). Dann fiel sie durch die Depression des Partners selbst in ein Loch. Bei FOCUS Online erzählt die Bäckereifachverkäuferin, wie die Gründung einer Selbsthilfegruppe für Angehörige ihr neue Kraft gab.Von FOCUS-Online-Autorin Elisabeth Hussendörfer

Betroffene erzählt – Manisch-Depressive erzählt: „Ich verschleuderte mein Geld und bekam jeden Mann“

Eine bipolare Störung stellt das Leben der Betroffenen auf den Kopf. Oft dauert es lange, bis die richtige Diagnose gestellt wird – und bis dahin erleben Erkrankte einen wilden Ritt mit extremen Gefühlen. Eine FOCUS-Online-Gastautorin berichtet anonym, wie die manische Depression ihr Wesen veränderte.

Betroffene erzählt, wie sich die Krankheit anfühlt – Manische Depression: „Ich verlor vollkommen meine Hemmungen“

Eine bipolare Störung stellt das Leben der Betroffenen auf den Kopf. Oft dauert es lange, bis die richtige Diagnose gestellt wird – und bis dahin erleben Erkrankte einen wilden Ritt mit extremen Gefühlen. FOCUS-Online-Gastautorin Josephine A. berichtet, wie die manische Depression ihr Wesen veränderte.