Jährlich 7.000 Neuerkrankungen – Schilddrüsenkrebs ist gut heilbar – mit unterschiedlichen Therapieformen

Schilddrüsenkrebs wird immer häufiger entdeckt. Viele dieser Tumoren sind Mikrokarzinome, verursachen nie Beschwerden und sind meist harmlos. Klassischer Schilddrüsenkrebs kann in vielen Fällen allein durch die Operation und unter Umständen eine Radiojodtherapie geheilt werden. Selten sind hingegen aggressive Formen und genetisch vererbbare Krebsformen. Von FOCUS-Online-Expertin Dagmar Führer