„Axolotl Roadkill“ – Blogger klagt an: Autorin Helene Hegemann hat sich für Textklau nie entschuldigt

Helene Hegemanns Erfolgsroman „Axolotl Roadkill“ aus dem Jahr 2010 war gleichzeitig auch ihr größter Skandal. Für die Geschichte um ein 16-jähriges Mädchen, das im Drogenrausch durch Berlin zieht, bediente sie sich einfach an Textpassagen des Bloggers Airen. Jetzt bringt Hegemann die Story sogar ins Kino. Und was sagt der beklaute Blogger dazu?