Sie sagte ihre Signierstunde auf der Buchmesse ab – US-Starautorin in Frankfurt angepöbelt: „blöde amerikanische Frauen, haut ab“

Die US-Erfolgsautorin Anna Todd wollte auf der Frankfurter Buchmesse eine Signierstunde für ihre Fans geben. Doch am Abend davor wurde die 29-jährige in ihrem Hotel von einer Gruppe Männer beleidigt und belästigt. Die junge Frau hat der Vorfall so mitgenommen, dass sie die Signiertstunde ausfallen ließ.