Bremerhaven – Zeven: Gerhard Kriete stiller Star des ländlichen Raumes

Er ist 77 Jahre alt, seit über 50 Jahren verheiratet, fast genau so lange Vater und etliche Jahre Großvater. Er wohnt mit seiner Frau Lisa im selbst gebauten Haus in der Kanalstraße. Und er hat mehr als sein halbes Leben dem Ehrenamt verschrieben. Jetzt wurde er dafür dafür mit der Auszeichnung „Stiller Star des ländlichen Raumes“ geehrt. Die Auszeichnung übergab der scheidende Landtagsabgeordnete Hans-Heinrich Ehlen bei der Erntewagenparade in Zeven.

Bremerhaven – Bremerhavener Polizei klärt kuriosen Döner-Unfall auf

Die „Sonderkommission Döner“ der Bremerhavener Polizei hat einen Unfall auf dem Autobahnzubringer Geestemünde aufgeklärt. Am 19. September hatte ein bislang unbekannter Fahrer dort einen gefrorenen Dönerspieß verloren und dadurch einen Unfall verursacht. Eine Autofahrerin überfuhr das Hindernis und machte sich dabei ihren Wagen kaputt.