Tierpark in Berlin – Späte Nikolaus-Überraschung – Eisbärin Tonja bringt Nachwuchs zur Welt

Seit Anfang November werfen die Tierpfleger im Eisbärenrevier jeden Morgen einen prüfenden Blick auf den Überwachungsmonitor, bevor sie den Stall betreten. Gleich zu Dienstbeginn gegen 8 Uhr konnte Tierpfleger Detlef Balkow eine verspätete Nikolaus-Überraschung entdecken: Neben Mutter Tonja liegt ein meerschweinchengroßes Bündel.Von Zoologischer Garten Berlin (Berlin)

Nachwuchs in Berlin – PETA übt scharfe Kritik am Berliner Tierpark Friedrichsfelde: Geburt von Eisbärbaby ist kein Grund zum Feiern

Der Berliner Tierpark Friedrichsfelde gab heute die gestrige Geburt zweier Eisbärbabys bekannt, von denen eines bereits tot zur Welt kam. Die achtjährige Eisbärin Tonja gebar schon 2016 zwei Jungtiere. Auch damals starb eines der Tiere kurz nach der Geburt. Das andere Eisbärbaby, Fritz, überlebte nur drei Monate und starb schließlich an einer Lebererkrankung.

Adventskalender – Experiment Nachbarschaftsküche: Leander kocht für Nachbarn über offenem Feuer

Wie können wir uns als Nachbarn gegenseitig den Alltag erleichtern? Das ist eine der Fragen, die Leander nicht nur privat, sondern auch beruflich beschäftigt. Er startet über nebenan.de einen Pilotversuch und lädt seine Nachbarn zum Kochen über dem offenen Feuer ein. Fast wäre das Experiment gescheitert.