Überweisungen – „Koks und Nutten“: Humoriger Verwendungszweck kann Sie in ernste Schwierigkeiten bringen

„Waffenfähiges Plutonium“, „Für Koks und Nutten“ oder „Danke für die Niere“: Viele Bankkunden finden es zu langweilig, bei Überweisungen in das Feld „Verwendungszweck“ einfach nur eine Rechnungsnummer, eine Versichertenziffer oder die eigene Anschrift einzutragen. Beispiele sind dafür auf besonderen Webseiten zuhauf zu finden.

„Der Dollar wird für uns knapper“ – Iran will 300 Millionen Euro ausfliegen – Ex-Außenminister erklärt, wofür das Geld ist

Der Iran will 300 Millionen Euro in Bargeld von der Europäisch-Iranischen Handelsbank in Hamburg abheben und in die Heimat bringen. Diese Pläne sorgten für viel Kritik, vor allem bei den USA. Der frühere iranische Außenminister Kamal Kharazi ist für Beratungen nach Deutschland gekommen. Er erklärt, Teheran brauche das Geld wegen der US-Sanktionen.

Geldsenden ohne Verzögerung – 15.000 Euro in 20 Sekunden: Sparkassen führen Echtzeit-Überweisung ein

Der Freundin schnell das geliehene Geld zurückzahlen, einen Gebrauchtwagen ohne viel Bargeld kaufen oder verschwitzte Rechnungen noch fristgerecht überweisen – bei normalen Überweisungen verstreichen da schon mal wertvolle Tage. Deutlich schneller gehen soll es mit der Echtzeit-Überweisung, die viele Sparkassen am Dienstag freischalten.