Euro-BIP im 1. Quartal – Bankhaus Lampe: EZB sorgt für Wachstumsparty nonstop

Der dynamische EWU-Wachstumsauftakt im ersten Quartal 2017 ist von Eurostat bestätigt worden. Die Mitgliedstaaten profitierten von der Aufhellung des weltwirtschaftlichen Umfeldes und der unangemessen expansiven EZB-Geldpolitik. Wir erwarten, dass der Aufschwung anhalten und die EZB im Juni konjunkturelle Abwärtsrisiken nicht mehr sehen wird.Von Alexander Krüger null (Chefvolkswirt Bankhaus Lampe)

Wirtschaft – China im Schuldenrausch: Alarmsignal für neue Finanzkrise leuchtet dunkelrot

Mit ihrer lockeren Geldpolitik versuchen die Notenbanken, die Wirtschaft zu stärken. Allerdings hat die Geldflut eine gefährliche Schattenseite: Die weltweite Verschuldung ist auf ein Rekordhoch gestiegen – und schürt die Sorge vor einer neuen Finanzkrise.Von Alexander Krüger null (Chefvolkswirt Bankhaus Lampe)