Ohne Parteivorsitz kein Innenminister – Seehofer denkt an Doppel-Aus

Nach den Stimmverlusten der CSU in Bayern droht Horst Seehofer das Aus als Parteichef. Sollte es dazu kommen, will er einem Bericht zufolge kein Innenminister mehr bleiben. Zuvor will er aber noch den neuen Verfassungsschutzchef vorstellen.