„Am Tag vor seinem Tod plauderten wir noch über Perspektiven“

Vor neun Jahren erschütterte Robert Enkes Tod die Sportwelt. Depressionen trieben ihn in den Selbstmord. Mitspieler Hanno Balitsch war einer der wenigen Eingeweihten, denen sich Enke anvertraut hatte.