Die Hölle des konföderierten Lagers Andersonville

Während des Amerikanischen Bürgerkriegs waren zeitweilig 33.000 Unions-Soldaten im südstaatlichen Gefangenenlager Andersonville eingepfercht. Ein Drittel überlebte die katastrophalen Zustände nicht.