Boateng nicht für DFB-Elf nominiert – Wie Löw seine Weltmeister schleichend loswird

Jerome Boateng bleibt bei den letzten Länderspielen des Jahres zu Hause. Bundestrainer Joachim Löw verzichtet auf den Bayern-Profi, traut sich aber keinen harten Schnitt zu. Stattdessen stellt sich heraus, warum er nach der desaströsen Weltmeisterschaft nicht sofort mehrere Spieler aus dem Kader warf.Von FOCUS-Online-Autor Bob-Linus Kubach