„Ohne Gottvertrauen wächst die Gefahr des Populismus“

Die Kirche diskutiert neue Wege zu jungen Menschen. Theologe Christian Wolff findet, dass ein traditionsbewusster Konfirmandenunterricht das Beste ist, was Pubertierenden passieren kann. Die AfD würde er auch im Gottesdienst verurteilen.