Die Witwen-Debatte ist „respektlos, unwürdig und unwahr“

Immer wieder wurde der Ehefrau des verstorbenen Altkanzlers Kohl vorgeworfen, ihn zu Lebzeiten abgeschottet zu haben. Maike Kohl-Richter wehrt sich nun öffentlich gegen diese Darstellung. Deutschland habe ein Recht auf Wahrheit.