Sender QVC – Live-Sendung muss wegen „Löwen“-Produkt abgebrochen werden

600.000 Euro haben die Löwen Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer in der am Dienstagabend ausgestrahlten Sendung von „Höhle der Löwen“ in einen Mini-Inhalator investiert und dafür 25 Prozent der Unternehmensanteile bekommen. Eine Investition, die sich schon jetzt gelohnt haben dürfte, denn das Projekt brach noch in der Nacht Rekorde.