Großeinsatz im französischen Dünkirchen – Polizei nimmt Frau nach Bombendrohung in Klinik fest

Wegen einer Bombendrohung in der französischen Hafenstadt Dunkerque ist laut Medienberichten ein Krankenhaus abgesperrt worden. Eine Frau drohte dort am Mittwochvormittag, eine Bombe zu zünden, wie die Zeitung „La Voix du Nord“ schreibt.