„Das wird ein heißes Duell“

Dortmund gegen Bayern – am Samstagabend steigt der deutsche „Clasico“, mit dem BVB als Tabellenführer in der Favoritenrolle. Doch davon wollen die Spieler nichts wissen. Für Lizenzspielerchef Sebastian Kehl allerdings ist auch klar, dass die zuletzt kriselnden Bayern heiß sein werden.