Neue Frist bis Februar 2019 – Bundeswehr hat Probleme bei Anschaffung neuer Sturmgewehre – keines genügt den Anforderungen

Die Bundeswehr hat einem Zeitungsbericht zufolge Probleme bei der Anschaffung neuer Sturmgewehre. Bei ersten Tests der von verschiedenen Herstellern angebotenen Gewehre habe keines den Anforderungen genügt, berichtete die „Welt am Sonntag“.