Kleingartenvereine schließen Migranten als Pächter aus

Zwei Kleingartenvereine in Dessau-Roßlau in Sachsen-Anhalt haben Aufnahmestopss für Migranten verhängt. Sie begründen das mit Regelverstößen von Zuwanderern. Das sorgt für Ärger – auch in der Landesregierung.