BAMF muss Schutztitel von 800.000 Asylbewerbern überprüfen

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge muss die Schutztitel von 800.000 anerkannten Asylbewerbern überprüfen. Es muss festgestellt werden, ob der Fluchtgrund auch weiter besteht.