Rheinländer finden römischen Münzschatz auf einem Acker

Der Fund gibt Archäologen Rätsel auf: Schatzsucher haben auf einem Acker in Mönchengladbach Münzen aus der späten Römerzeit entdeckt. Inzwischen wurden 1200 Geldstücke geborgen. Nicht nur der Fundort ist ungewöhnlich.