Kolumnist der „Berliner Morgenpost“ berichtet – Branchen-Onlinedienst „Meedia“ soll offenbar verkauft werden

Der Medien-Onlinedienst „Meedia“ soll offenbar verkauft werden. Das berichtet Kai-Hinrich Renner in seiner Kolumne in der „Berliner Morgenpost“ unter Berufung auf „mehrere Quellen aus dem direkten Umfeld des Verlags“.